Ich war für ein Yoga Retreat für 10 Tage bei Chiara, Thomas und Liesl in der Casa Vegana und hatte eine wunderschöne Zeit. Die Casa lebt von der Offenheit und Herzlichkeit mit der Chiara und Thomas ihren Gästen begegnen. Morgens vor dem Frühstück haben wir in unserer kleinen Yoga Gruppe (4 Leute) mit Chiara auf der schönen Dachterasse Yoga gemacht. Chiara hat uns allen einen super Einblick in die Welt des Yogas gegeben und mit unfassbar viel Herzblut und Begeisterung, alle unsere Wünsche dabei berücksichtigt. Thomas sorgt für die super leckere vegane Küche der Casa. Er macht wirklich alles selber: Die Brötchen werden jeden Morgen frisch von ihm gebacken, die Aufstriche werden täglich frisch gemacht und beim Abendessen zaubert er immer wieder neue vegane Köstlichkeiten. Auch für mich als Nicht-Veganer war es wahnsinnig interessant zu sehen, was mit einer guten veganen Küche alles möglich ist. Ich habe mich sehr sehr wohl gefühlt und werde sicherlich noch öfter in die Casa Vegana kommen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Fields marked with an * are required.